Stanley Freeman Druckenmiller (* 14. Juni 1953) ist ein US-amerikanischer Investor und Hedgefonds-Manager. Er ist der ehemalige Vorsitzende und Präsident von Duquesne Capital, die er 1981 gegründet hat. Er schloss den Fonds im August 2010, weil er sich nicht in der Lage sah, hohe Renditen für seine Kunden zu erzielen. Er sagte den Anlegern, dass er durch den Stress, einen der besten Handelsrekorde der Branche aufrechtzuerhalten und gleichzeitig einen enormen Betrag zu verwalten, erschöpft war. Duquesne Capital Management weist eine durchschnittliche jährliche Rendite von 30 Prozent auf, ohne dass ein Jahr verloren geht. Heute verwaltet er Gelder in einem Family Office – Duquesne Family Office LLC. (Wikipedia)

Investment Vehicle: Duquesne Family Office LLC
SEC ID: 0001536411